Isleen – Tödliche Seligkeit

von Kirsten Weinhold

Isleen Feeney, frischgebackene Detective Inspector beim Morddezernat in Dublin, wird ein Fall an der Westküste Irlands übertragen. Die Leiche einer sehr jungen Frau wurde als Braut Christie auf einem Altar in einer Klosterruine zur Schau gestellt. Kurz darauf wird ein toter Mönch aus einem nahegelegenen Fluss geborgen und ein zweites Mädchen verschwindet.
Erst als Isleen und ihr Team begreifen, dass sie gegen einen intelligenten, religiös konservativen Gegner ankämpfen müssen, zeigt sich die erste erfolgversprechende Spur.

Das Buch ist noch nicht erschienen.

Kommentare sind geschlossen.