Willkommen beim Ruhrkrimi-Verlag

Neuerscheinungen 2022

„Zimmer ohne Wiederkehr“ von Gunnar Beuth
Ein totes Pärchen im Auto, ein ermordeter Drogendealer und ein Ring von Menschenhändlern, der es auf ahnungslose Studentinnen abgesehen hat. Der erste Fall für die Münsteraner Detektive Bosse Hoffmeister und Timo Zwilling.
500 Seiten, 21,90 €
ISBN 978-3-947848-46-1
Erschienen: Februar 2022
„Ausmanövriert“
Karlsruhe-Psychothriller von Uschi Gassler
Auf einer Luxusyacht wird eine brutal ermordete Studentin entdeckt. Der Tatverdächtige ist rasch ermittelt: Benedict von Barneck, reich, attraktiv, umschwärmt und Sportstudent. Er wird verhaftet und verurteilt. Ein weiterer Mord begünstigt sein Wiederaufnahmeverfahren, und er erhält seine Freiheit zurück. Doch diese währt nur kurz.
296 Seiten, 14,00 €
ISBN 978-3-947848-44-7
Erschienen: Februar 2022
„Beruf Killer“ von Walter Kuhnke
Eine Spur des Verbrechens zieht sich durch das Land. Es macht auch nicht halt vor den Städten, in denen der Bundesliga-Fußball zuhause ist. Ob Diebstahl, Entführung, Steuerhinterziehung, Bankraub, Erpressung, Totschlag oder Mord, kaum ein Verbrechen wird dabei ausgelassen. Aber keine Bange, es trifft keinen Fußballprofi oder Trainer.
12,50 €
ISBN 978-3-947848-48-5
Erschienen: März 2022
Harper – Jäger und Gejagter von Stephan Michels
Der ehemalige Elitesoldat Simon Harper löst als ‚Troubleshooter‘ unkonventionell die Probleme seiner Klienten. Als ihn die Ehefrau des Revisors einer Düsseldorfer Privatbank beauftragt, den angeblichen Unfalltod ihres Mannes zu untersuchen, ahnt er noch nicht, dass er mit seinen Ermittlungen in ein Wespennest sticht. Plötzlich ist er im Visier des Verfassungsschutzes und eines Profikillers.
Auf welche Informationen ist der Revisor gestoßen, die ihn das Leben gekostet haben? Die Situation verschärft sich dramatisch, als sich Harper der Lösung dieses Rätsels nähert. Vom Jäger wird er zum Gejagten. Und nicht nur sein eigenes Leben steht auf dem Spiel …
ISBN 978-3-947848-50-8 13,00 €
Erschienen: März 2022
Harper – Collateral Damage“ von Stephan Michels
Der zweite Fall für Simon Harper
Ein Pfleger der Uniklinik Düsseldorf verschwindet spurlos. Der ehemalige Elitesoldat Simon Harper, der als ‚Troubleshooter‘ unkonventionell die Probleme seiner Klienten löst, gerät bei seinen Recherchen schnell zwischen die Fronten und bringt dadurch auch seine Freunde und seine Geliebte in tödliche Gefahr. Harper hat es mit gnadenlosen Gegnern zu tun, denn es geht um Rache, Macht, Ruhm und Profit.
Und dafür ist kein Preis zu hoch…
ISBN 978-3-947848-52-2
Erschienen: Mai 2022
Auftragskiller – Tagebuch meines zweiten Ichs“ von Henning Mertens
Ich bin da draußen. Ich schütze dich und die Gesellschaft. Ich bin unauffällig, gut ausgebildet und gefährlich. Ich arbeite im Verborgenen und manipuliere das Leben in diesem Land. Ich töte dafür, wenn es sein muss. Ich bin ein Killer, ein Ehemann, ein Vater – und vielleicht dein Nachbar. Dies sind meine Geschichten.
ISBN 978-3-947848-54-6
Erschienen: Juni 2022
Palmenblues“ von Uwe Wittenfeld
Leben und Arbeiten unter Palmen, ein Traum? Shila und Pete arbeiten schon seit Jahren auf Lanzarote und sehnen sich nach schlechtem Wetter, Apfelbäumen, schlecht gelaunten Mitmenschen und etwas mehr Kultur.
Als dann eine Freundin entführt wird, Pete bedroht wird und ihr Dienstwagen in die Luft fliegt, wird aus dem Traum endgültig ein Albtraum. Sie geraten in ein Netz aus Drogenhandel und haben das Gefühl, eine Spur von Leichen hinter sich herzuziehen.

ISBN 978-3-947848-63-8
Das Buch wird Juli/August 2022 erscheinen.
Fremde Schwester“ von Barbara Stewen
In einem Jahrhunderte altem Bauernhof, im Münsterland, wurde bei Abrissarbeiten eine grausige Entdeckung gemach. In einer, bisher unbekannten unterirdischen  Höhle,  liegt ein Jahrzehnte altes, menschliches Skelett. 
Es scheint, als ob die Zeit sekundenlang still steht, bis dass einsetzender Sturzregen als Taufe des Bösen vom Himmel prasselt.
Wasserbäche vermischen sich mit blutigem Rinnsal, das unter der Tür der Remise sichtbar wird und sich schlierig in den Pfützen auflöst. Jetzt hütet die alte Remise ein dunkles Geheimnis, von dem nur ein Mensch weiß.
ISBN 978-3-947848-56-0
Das Buch wird im September 2022 erscheinen.
Geplant für 2022Sabine Middelhaufe: „Wolfskauf mit Todesfolge“
Wolfgang J. Gerlach: „Monsieur Achesau und der Mord im Sauerland-Express“
– Sonja und Stefan Wittenfeld: „Tote Friesen rächen sich“

Neuerscheinungen 2021

Klicken Sie auf die Coverbilder für weitere Informationen.

Sie können unsere Bücher sowohl im Buchhandel, als auch in unserem Shop kaufen.

Kommentare sind geschlossen.