Christel Dutschmann

Mein Name ist Christel Dutschmann. Ich wurde 1971 geboren und bin gelernte Fremdsprachen-korrespondentin. Im Jahr 2019 habe ich meine Leidenschaft für Bücher zum Beruf gemacht. Seitdem arbeite ich als freiberufliche Literaturübersetzerin und übersetze Romane verschiedener Genre von der englischen in die deutsche Sprache. Da ich am liebsten Krimis und Thriller…

Continue reading

Prof. Dr. Mandy Roheger

Im November 1992 wurde ich in Herne, im Ruhrgebiet geboren und habe meine Liebe für die schroffen, aber ehrlichen, herzlichen Leute und die Industriekultur dort nie verloren.Als Juniorprofessorin der Psychologie habe ich das Glück eines meiner Hobbys zum Beruf machen zu können: Das Erforschen und Verstehen der menschlichen Psyche. Das…

Continue reading

Heidetod

„Heidetod“ von Sylke Tannhäuser Sie ist Natur pur und übersät mit Heidekraut und duftenden Kiefern – die Dübener Heide. Doch das Idyll verbirgt ein Geheimnis: ein Mörder ist am Werk, und während er gejagt wird, schlägt er erneut zu. Ein Fall für die Sabnitzer Apothekerin Mariella Rabner und Veit Hütter…

Continue reading

Fremde Schwester

von Barbara Stewen In einem Jahrhunderte alten Bauernhof im Münsterland wurde bei Abrissarbeiten eine grausige Entdeckung gemacht. In einer bisher unbekannten unterirdischen Grube liegt ein Jahrzehnte altes menschliches Skelett. Es scheint, als ob die Zeit sekundenlang still steht, bis einsetzender Sturzregen als Taufe des Bösen vom Himmel prasselt.Wasserbäche vermischen sich mit einem…

Continue reading

Wolfskauf mit Todesfolge

von Sabine Middelhaufe In Bochum wird bei einem S-Bahndamm die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ihre Identität und Todesursache sind schnell geklärt, doch was brachte die italienische Studentin ins Ruhrgebiet? Während die Kripo nach Antworten sucht, verschwinden mehrere Freunde des Opfers, eine geheimnisvolle Polin gerät ins Visier der Polizei, radikale…

Continue reading

Monsieur Acheseau und der Mord im Sauerland-Express

Eine postfaktische Krimi-Parodie von Wolfgang J. Gerlach Anlässlich der Einweihung des Restaurant-Wagen im Sauerland-Express, dem RE 17, auf der Strecke von Warburg nach Hagen hat sich eine Gruppe illustrer Passagiere eingefunden. Als Sèrecule Acheseau, der berühmte Detektiv, durch einen Schrei geweckt wird, ist ihm sofort klar, was passiert sein muss:…

Continue reading

Palmenblues

Ein Lanzarotekrimi von Uwe Wittenfeld Leben und Arbeiten unter Palmen, ein Traum? Shila und Pete arbeiten schon seit Jahren auf Lanzarote und sehnen sich nach schlechtem Wetter, Apfelbäumen, schlecht gelaunten Mitmenschen und etwas mehr Kultur.Als dann eine Freundin entführt wird, Pete bedroht wird und ihr Dienstwagen in die Luft fliegt,…

Continue reading

Auftragskiller

Tagebuch meines zweiten Ichs von Henning Mertens Ich bin da draußen. Ich schütze dich und die Gesellschaft. Ich bin unauffällig, gut ausgebildet und gefährlich. Ich arbeite im Verborgenen und manipuliere das Leben in diesem Land. Ich töte dafür, wenn es sein muss. Ich bin ein Killer, ein Ehemann, ein Vater…

Continue reading