Mordsmärchen

Bitterböse Krimis aus dem Märchenland

Das tapfere Schneiderlein, Frau Holle, Tischlein deck dich oder König Drosselbart gehören zu den bekanntesten und beliebtesten Märchen. Seit Jahrhunderten faszinieren sie ihre Leser, weil zum Schluss das Gute über das Böse siegt.

Das können Sie in dieser Kurzkrimisammlung vergessen!

Erfahren Sie unter anderem wie der Meisterdieb im Clan-Milieu agiert, der Goldesel mörderische Begierden weckt und ein heiratsunwilliger Prinz die Prinzessinnen scharenweise aufs Schafott treibt.

Und denken Sie immer daran: Wenn sie nicht gestorben sind, dann morden sie noch heute.

Herausgeber Andreas M. Sturm und der Ruhrkrimi-Verlag haben 14 Autoren gebeten, aus einem Märchen als Vorlage, einen Kurzkrimi zu schreiben.

Jaana Redflower hat die Geschichten mit ihren Bildern illustrieren.

Taschenbuch: ISBN 978-3-947848-22-5
Großdruck: ISBN 978-2-947848-23-2 (geplant)
eBook: ISBN 978-2-947848-24-9


Die Autoren (in alphabetischer Reihenfolge) und ihre Geschichten:

Martina ArnoldAldi nimmt kein Gold (Tischlein deck dich)
Christiane BogenstahlKönig & Drosselbart (König Drosselbart)
Uschi GasslerFriss, Hilf, Stirb (Die drei Hunde)
Björn GötzePisum Sativum (Die Prinzessin auf der Erbse)
Reinhard JungeDie Bochumer Stadtmusikanten (Die Bremer Stadtmusikanten)
Làszlò I. KishButtje, Buttje inne Dose (Der Fischer und seine Frau)
Matthias RamtkeSilvesterfeuer (Das Mädchen mit den Schwefelhölzern)
Connie RotersDie zertanzten Detektive (Die zertanzten Schuhe)
Franziska SteinhauerTräumen Sie auch manchmal von Mord? (Das tapfere Schneiderlein)
Andreas M. SturmDas Verhör (Frau Holle)
Sylke TannhäuserBambi muss sterben (Brüderchen und Schwesterchen)
Angela TemmingDas goldene Glanz (Die goldene Gans)
Gisela WitteGeliebte Tochter (Allerleirau)
Uwe WittenfeldDer Meisterdetektiv

Kommentare sind geschlossen.